sportgala 14Die erste Abstimmungsrunde ist geschafft. Die erste Mannschaft des MSK hat`s in das Finale der Wahl zur Mannschaft des Jahres geschafft. Außerdem steht nun auch Annika Dellmann für den Gerd-Winkler-Ehrenpreis zur Wahl. Also bitte alle abstimmen!!

Am 1. April findet in Olsberg die 20. HSK-Sportgala statt. Veranstaltet wird die Gala durch den Kreissportbund HSK. Hier werden wieder die besten Sportlerinnen und Sportler sowie die besten Mannschaften aus dem Sauerland geehrt. Seit diesem Jahr kann erstmals jeder seine Stimme für die nominierten Sportler abgeben. Nach dem ersten Wahlgang (01. -19. Februar) qualifizieren sich die ersten sieben Kandidaten für den Finalausscheid (27.02. – 12.03.)
Für den MSK ist in der Kategorie Mannschaften die erste Herrenmannschaft als drittplatzierte der zweiten Bundesliga nominiert. Für den Gerd-Winkler-Ehrenpreis ist Annika Dellmann nominiert, hier findet aber nur eine Finalabstimmung (27.03. – 12.03.) statt.

Also bitte abstimmen:
http://wp.de/hsk-sportlerwahl-abstimmung

 

ehrenamtskarte 17Die Ehrenamtskarte des Landes NRW wird für überdurchschnittlich geleistetes bürgerschaftliches Engagement verliehen. Arnsbergs Bürgermeister Hans-Josef Vogel hatte mehr als einhundert engagierte Bürger zu einer Feierstunde eingeladen. Nach einer Festrede wurden die Ehrenamtskarten überreicht. Ihr umfangreiches Engagement in der Nachwuchs- und Vereinsarbeit beim MSK wurden Jörg Krane und Sven Klöckener mit der Verleihung der Ehrenamtskarte gewürdigt. Bei einem anschließenden Empfang konnten sich alle Geehrten noch bei einem Glas Sekt und kleinen Häppchen mit Gleichgesinnten austauschen.

 

 

 

p lewin 17Der aus Essen stammende Nachwuchstrainer wurde zum 01. Januar in das Amt des Bundestrainers berufen. Phillip spielt seit 2008 für den MSK Neheim-Hüsten und konnte hier bereits große Erfolge verbuchen. Unter anderem gewann er 2010 mit der Jugendnationalmannschaft den Weltmeistertitel im russischen Sotschi. Als Kapitän der ersten Mannschaft des MSK gelang der Aufstieg in die zweite Bundesliga, wo sich das junge Team etabliert hat. Auch als Funktionär hat Phillip schon einiges an Erfahrung vorzuweisen. Seit 2011 war er Jugendpressesprecher beim Deutschen Minigolfsport Verband. Als Betreuer war er ebenfalls schon bei zahlreichen nationalen und internationalen Meisterschaften tätig. Nun stellt er sich der neuen Herausforderung und übernimmt das Amt des Jugendbundestrainers. Eine seiner ersten großen Herausforderungen wird die Weltmeisterschaft, die im August dieses Jahres im schwedischen Askim stattfindet. Hier gilt es an die Erfolge seines Vorgängers Rainer Hess anzuknüpfen.

 

empfang 17Beim diesjährigen Dreikönigsempfang der Stadt Arnsberg wurde Annika Dellmann für ihre sportlichen Leistungen im vergangenen Jahr geehrt. Bürgermeister Vogel hatte zahlreiche Arnsberger Bürger in das Sauerlandtheater eingeladen. Unter anderem wurden Sportler für die größten Erfolge ausgezeichnet.  Annika Dellmann hatte 2016 den Mannschafts-Europameisterschaftstitel gewonnen und durfte sich dafür in des Goldene Buch der Stadt Arnsberg „verewigen“.

 

 

 

logo jubilaeumNachdem nun die Feiertage hinter uns liegen, beginnt der Alltag auch für den MSK. 2017 wird ein aufregendes Jahr für Neheims Minigolfer. Mit der kurzfristigen Ausrichtung der Deutschen Jugend-Meisterschaft vom 11.-15. Juli und des Jugend-Qualifikationsturniers am 24. Und 25. Juni stehen uns wieder zwei große sportliche und organisatorische Ereignisse bevor.
Ein weiteres wichtiges Ereignis steht im Juli auf dem Programm. Am 01. Juli 1967 wurde der Minigolf Sport Klub Neheim-Hüsten gegründet. Damit begehen wir in diesem Jahr das 50. Jubiläum.